Ein paar Tipps von anderen Katzenfans:

Für alle Selbstbastler - ein paar sehr interessante Youtube-Videos

"♔ Bedarf
Maßband
Stoff Schere
http://amzn.to/1rF1Hzn
Stecknadeln
Markier Stift / Trick-Marker
löscht sich nach Tagen von selber
http://amzn.to/1pLCWVw
Füllungen:
Kissenfüllung Öko-Tex waschbar bis 95° Grad 1000g Allergieneutral, sehr hohes Volumen, wenig Gewicht
http://amzn.to/1qWK66i
Kissenfüllung mit 100% echter natürlicher Federfüllung angenehm weich und Fluffig
http://amzn.to/1t763nu
Hochbausch Füllwatte von Efco 1000g, bis 40 Grad waschbar
( höhere Temperaturen lasssen die Füllung verklumpen )
http://amzn.to/1lJM9uB
Satinband oder Kordel 2,20m
http://amzn.to/1qWKBxc
2 kuschlige Stoffe 80cm breit x 68cm lang ( je nach Wunschmaß )
Pannesamt Meterware in weiß & dunkelbraun
http://amzn.to/1mSB6dp
http://amzn.to/1qWL5n0
Nähmaschine und Nähgarn ( Gerader Stich, Knopfloch oder Öse )
viele weitere nützliche Helfer findest du,
in meinem DIY Amazon-Shop "ALLES FÜR DIE KATZ"
http://tinyurl.com/DIY-Shop
♔ Nähanleitung:
Wasche die Stoffe zunächst in der Waschmaschine um chemische Rückstände, Gerüche und Verschmutzungen zu entfernen.
Ich habe mich für blickdichten Pannesamt entschieden, dicht gewebt = 260g pro Meter aus 100% Polyester
erhältlich auch in z.B. Leoparden oder Zebra OPTIK, du kannst auch gewebter Kuschel Pelz, Kunst Fell Imitat, Plüsch, Velours, Kuschel Nicki usw. verwenden.
Beide Stoffe auf das rechteckige Maß 80cm breit x 68cm lang zuschneiden und wie eine Decke zwei mal zusammen legen,
die offenen Ecken mit einer Stoffschere abrunden.
Beide Stoffe faltenfrei mit der flauschigen Seite nach außen übereinander legen und mit Stecknadeln fixieren.
Mit dem Maßband ringsherum 15cm vom Rand nach innen messen und jeweils eine Markierung mit farbiger Schneider Kreide setzen.
Die Markierungen ( Straßenbahn Linien ) verbinden und den dabei entstandenen Boden so absteppen das eine Füllöffnung
für die Watte offen bleibt.
Der Boden hat jetzt die Maße 50cm lang x 38cm breit, diesen mit Watte füllen und mit Steppnaht verschließen.
Nun mit dem Maßband 6cm und nochmals 8cm vom Rand aus nach innen messen und ebenfalls alle entstandenen Markierungen
verbinden, ein 2cm breiter Tunnelsaum für das Satinband ist entstanden.
Eine Öse / Knopfloch in die Mitte des Tunnelsaums nähen und die Markierungen nur soweit absteppen das eine Füllöffnung
für die Watte offen bleibt. Wenn du dein Kuschelnest ab und an wenden möchtest empfehle ich dir in Unter und Ober Stoff eine Öse / Knopfloch zu nähen damit die Schleife von jeder seite sichtbar ist.
Jetzt 10 mal im Wechsel:
die Kammer mit Watte füllen und mit der Steppnaht schließen.
Den Rand beider Stoffe 1cm nach innen umschlagen und dicht absteppen.
Das Satinband mit einer Sicherheitsnadel durch den Tunnelsaum ziehen und eine Schleife binden,
Fertig.
...............๑ღ•*°¯°*•●*•.¸¸.ღ•*˜´*•,๑­,•*´˜*•ღ.,,.•*●•*°¯°*•ღ๑...............

Ob dein Bett nun Rund, Quadratisch oder Rechteckig wird,
deiner Fantasie sind in Farbe und Form keine Grenzen gesetzt
probier es aus ich bin mir sicher es wird großartig...
viel Spaß beim nähen.

Die eingefügten Amazon Affiliate Links sollen dir dabei helfen
die im Video verwendeten Produkte schneller und einfacher
zu finden inkl. Beschreibung & Kunden Rezensionen.

Music: wurde käuflich erworben
Lizens: Pdf Date"

 

Quelle: DIY 😻 - Hohentwielbirmas (youtube)